Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Sie befinden sich hier: >> Stellenangebote >> BMS Stelle Detail

Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/i) mit 28,5 Std. wöchentlich in der Augenklinik (I.3/2021/8 ) 31.01.2021

Die Klinik für Augenheilkunde – Direktor Herr Prof. Dr. med. Berthold Seitz – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w/i)
mit 28,5 Stunden wöchentlich


Ihre Aufgaben
•    Administrative Aufgaben in der IVOM (IntraVitreale Operative Medikamenteneingabe) Ambulanz
•    Assistenz und Patientenbetreuung prä- und postoperativ in der IVOM-Ambulanz
•    Spezielle apparative Augenuntersuchungen (z. B. Makula-OCT)
•    Assistenz am Tisch IVOM-Eingriffsraum
•    Erfahrungen im (mikro)chirurgischen Bereich wären von Vorteil


Ihr Profil
•    Abgeschlossene Ausbildung zur/zum medizinischen Fachangestellten
•    Spaß an der Arbeit
•    Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
•    Hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft und Flexibilität
•    Freude am selbstständigen, patientenorientierten und verantwortungsvollen Arbeiten
•    Freundlichkeit zu Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern
•    Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und Engagement
•    Bereitschaft zur unterstützenden Kooperation mit den Forschungseinheiten der Klinik


Unser Angebot
•    Umfassende Einarbeitung
•    Angenehmes und kollegiales Arbeitsklima in einer DIN-ISO zertifizierten Klinik
•    Mitarbeit in einem wichtigen und abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld
•    Strukturierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•    Anspruchsvolle Tätigkeit mit entsprechenden Entwicklungsmöglichkeiten
•    Zunehmend selbstständiges Arbeiten und Organisieren mit wachsender Erfahrung
•    Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
•    Kinderbetreuung in direkter Nähe des Universitätsklinikums


Die Vergütung erfolgt nach den tariflichen Vorschriften des TV-L.


Bewerber/innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.


Wenn Sie Interesse daran haben, diese vielfältigen Aufgaben zu übernehmen, dann freuen wir uns über den Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen bis zum 31.01.2021 über unser Online-Bewerbungsformular



Fragen beantwortet Ihnen Frau Alfreda Zäch-Welsch gerne telefonisch unter 06841/16-22302 oder per Email an bewerbung@uks.eu