Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Sie befinden sich hier: >> Stellenangebote >> BMS Stelle Detail

MTRA (m/w/i) in der Strahlentherapie (I.3/2021/14) 30.04.2021

Die Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie - Direktor Prof. Dr. med. Ch. Rübe - sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit


Medizinisch-technische/n

 

Radiologieassistenten/-in (m/w/i)


An der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie werden ca.1600 neue Patienten pro Jahr behandelt und sämtliche strahlentherapeutische Indikationen beherrscht. Die Klinik ist mit 3 Linearbeschleunigern, IMRT, Stereotaxie/ Radiochirurgie, kV- und MV-Conebeam, CT on rails, ExacTrac, Planungs-CT mit virtueller Simulation, mehreren Be-strahlungsplanungssystemen und Brachytherapie ausgestattet

 

Ihre Aufgaben

•    CT mit virtueller Simulation
•    Vorbereitung und Durchführung der Strahlenbehandlung
•    Bestrahlungsplanung
•    Qualitätssicherung
•    Organisatorische Tätigkeiten


Ihr Profil

•    Abgeschlossene Ausbildung als MTRA
•    Eigenverantwortliches und teammotiviertes Arbeiten
•    Zuverlässigkeit und freundliches Auftreten im Umgang mit Patienten
•    Einsatzfreude und technisches Interesse


Unser Angebot

•    Strukturierte Einarbeitung
•    Teamorientierte, konstruktive Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
•    Hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
•    Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
•    Kinderbetreuung in direkter Nähe des Universitätsklinikums


Die Vergütung erfolgt nach den tariflichen Vorschriften des TV-L.


Bewerber/innen mi einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.


Wenn Sie Interesse haben, diese vielfältigen Aufgaben zu übernehmen, dann freuen wir uns innerhalb von 4 Wochen über den Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsformular


Fragen beantwortet die Ltd. MTRA Frau Mense gerne unter 06841/16-24842 oder per E-Mail an bewerbung@uks.eu