Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Sie befinden sich hier: >> Stellenangebote >> BMS Stelle Detail

Koordinator/in für Medizingeräteschulung (m/w/i) (I.3/2021/68) 19.04.2021

Die Abteilung Zentrum Medizintechnik (IV.X) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen/ eine


Koordinator/in für Medizingeräteschulung (m/w/i)



Ihre Aufgaben:

•    Sicherstellung der richtigen Bedienung von medizintechnischen Geräten/Systemen/
     Anlagen
•    Planung, Organisation und Terminierung von klinikweiten
     Geräteeinweisungen/-Schulungen mit Medizintechnikunternehmen
•    Mitwirkung beim Auf-und Ausbau im Bereich Einweisungscontrolling für medizintechnische
     Systeme
•    Sicherstellung der Einhaltung von Geräteeinweisungen-/Schulungen gemäß den
     gesetzlichen Vorgaben und klinikinternen Dienstanweisungen sowie dessen
     Dokumentation
•    Abteilungsinterne und –externe Kooperation
•    Weiterentwicklung des elektronischen „Geräteführerscheins“ mit dem Rechenzentrum
     des UKS
•    Dokumentation der verschiedenen Maßnahmen in SAP


Ihr Profil

•    Abgeschlossene Assistenzausbildung im Medizinischen Bereich oder eine vergleichbare
     Ausbildung (Krankenpflegeexamen)
•    Interesse an einer Weiterbildung im Bereich der Medizintechnik
•    Gute Kenntnisse im Medizinprodukterecht (MPBetreibV, MPSV, MPG/MPDG, usw.)
•    Strukturierte, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
•    Organisations- und Kommunikationstalent
•    Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
•    Kenntnisse der einschlägigen Normen und Gesetze sind von Vorteil
•    Sehr gute Fähigkeiten in MS-Office Produkten
•    SAP-R3 Kenntnisse (Module PM, MM) sowie kaufmännische Kenntnisse sind von Vorteil
•    Gute Englischkenntnisse im Schwerpunkt Medizintechnik sind von Vorteil


Unser Angebot

•    Tarifvertragliche Konditionen und Rahmenbedingungen
•    Betriebliche Altersvorsorge
•    Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
•    Kinderbetreuung in direkter Nähe des Universitätsklinikums
•    Vielseitiges und interessantes Aufgabenspektrum
•    Strukturierte Einarbeitung

 

Die Vergütung erfolgt nach den tariflichen Vorschriften des TV-L.

 

Fragen beantworten wir Ihnen gerne telefonisch:
Herr Roszyk, 06841/16-22182
Oder per Mail: Bewerbung@uks.eu 

 

Wenn Sie Interesse haben, diese vielfältigen Aufgaben zu übernehmen, dann freuen wir uns bis zum 19.04.2021 über den Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsformular

 

Bewerber/innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.