Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Sie befinden sich hier: >> Stellenangebote >> BMS Stelle Detail

Mitarbeiter/in Digitale Kommunikation/ Social Media (m/w/i) in Vollzeit (I.3/2021/77) 29.04.2021

Die Unternehmenskommunikation des UKS sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für zwei Jahre, eine/n



Mitarbeiter/in Digitale Kommunikation/ Social Media (m/w/i)


in Vollzeit




Ihre Aufgaben:


•    Aufbau und Weiterentwicklung der UKS-Präsenz in sozialen Netzwerken
•    inkl. Erarbeitung von Social-Media-Richtlinien für das UKS
•    Unterstützung an der Weiterentwicklung unserer Website
•    Erstellung von crossmedialen – redaktionellen und audiovisuellen – Inhalten für unsere Website als
      auch für verschiedene Social-Media-Kanäle
•    Entwicklung und Durchführung von zielgruppen- und service-orientierten Social-Media-Kampagnen
      für das UKS
•    Mitarbeit an abteilungsübergreifenden Projekten im Rahmen der Digitalisierung
•    Unterstützung der Unternehmenskommunikation bei Veranstaltungen (Foto- und/oder
      Filmaufnahmen)
•    Pflege und Weiterentwicklung der Foto-Datenbank des UKS
•    Monitoring und Analyse


Ihr Profil:

•    Abgeschlossenes Studium im Bereich Digitale Medien/ Digitale Kommunikation/ Online-Journalismus/
      Social Media oder vergleichbare Ausbildungsgänge
•    Gute Kenntnisse des Medien- und Presserechts
•    Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen Social Media Plattformen sowie ein gutes
      Gespür für zeitgemäße Social-Media-Kommunikation
•    Erfahrungen in der Digitalen Kommunikation im Gesundheits- oder Wissenschafts- /Medizinbereich
      wünschenswert
•    Sicherer Umgang mit MS Office, Bildbearbeitungs- und Videoschnittprogrammen zur Erstellung
      einfacher Videoformate
•    Gute Kenntnisse im Umgang mit dem Redaktionssystem Typo3
•    Sensibilität im Umgang mit verantwortungsvollen Gesundheitsthemen
•    Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und Begeisterungsfähigkeit
•    Eine kollegiale, teamorientierte Arbeitsweise
•    Ideenreichtum und Kreativität


Unser Angebot:

•    Tarifvertragliche Konditionen und Rahmenbedingungen
•    Betriebliche Altersvorsorge
•    Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
•    Kinderbetreuung in direkter Nähe des Universitätsklinikums
•    Mitarbeit in einem hochmotivierten und engagierten Team
•    Krisensicherer und zukunftsweisender Arbeitsplatz
•    Die Chance, den Bereich Digitalisierung und Social Media in einem Universitätsklinikum aufzubauen
      und weiterzuentwickeln
•    Ein spannendes berufliches Umfeld in einem Gesundheitszentrum der Maximalversorgung

 

Die Vergütung erfolgt nach den tariflichen Vorschriften des TV-L.

 

Das UKS fordert Frauen besonders auf, sich zu bewerben, um nach Maßgabe des Frauenförderplans des UKS die bestehende Unterrepräsentanz in dieser Entgeltgruppe zu ändern.

 

Fragen beantworten wir Ihnen gerne telefonisch:
Unternehmenskommunikation, Herr Roger Motsch: 06841/16-22083
Oder per Mail: Bewerbung@uks.eu 

 

Wenn Sie Interesse haben, diese vielfältigen Aufgaben zu übernehmen, dann freuen wir uns bis zum 29.04.2021 über den Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsformular

 

Bewerber/innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.