Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Sie befinden sich hier: >> Stellenangebote >> BMS Stelle Detail

Mitarbeiter/in für das Schlaflabor (m/w/i) (I.3/2020/161) 29.10.2020

Zur Verstärkung unseres Teams sucht die Klinik für Innere Medizin V – Direktor Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Robert Bals – in Vollzeit oder Teilzeit eine/n


Mitarbeiter/in für das Schlaflabor (m/w/i)


Schwerpunkt der Klinik für Innere Medizin V - ist die Betreuung von Patienten mit Erkrankungen der Lunge und des Schlafes. Alle Erkrankungen des Fachgebiets werden durch Spezialisten behandelt, Schwerpunkte liegen auf der Behandlung von Lungenkrebs, Atemversagen, chronisch obstruktiver Lungenerkrankung und Lungenentzündung.


Ihre Aufgaben

•    Betreuung und Überwachung unserer Patienten im Nachtdienst (20:00 – 06:30 Uhr)
•    Anbringen von Elektroden und Messsensoren am Patienten
•    Einstellung der Geräte nach ärztlicher Vorgabe


Ihr Profil

•    Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r, MTA oder Gesundheits- und
      Krankenpfleger/in
•    Berufserfahrung im Bereich Pneumologie/Schlaflabor/Intensivmedizin ist von Vorteil
•    Engagierte und motivierte Persönlichkeit mit hoher fachlicher Kompetenz und
      Eigenverantwortung
•    Aufgeschlossenheit für Weiterbildung und selbständiges Arbeiten
•    Teamgeist und die Fähigkeit zur Koordination fachübergreifender Arbeitsabläufe


Unser Angebot

•    Hohe Arbeitsplatzsicherheit
•    Neu errichtete Stationseinheiten mit technisch hochwertiger Ausstattung
•    Arbeit im multiprofessionellen Team mit innovativer stationsübergreifender Verzahnung innerhalb
      und außerhalb des Universitätsklinikums des Saarlandes
•    Fortlaufendes Angebot an innerklinischen Fortbildungen
•    Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
•    Kinderbetreuung in direkter Nähe des Universitätsklinikums

Fragen beantworten wir gerne:

Chefsekretariat des Klinikdirektoris:06841/16-15053
oder per Email: Bewerbung@uks.eu

 

Wenn Sie Interesse daran haben, Teil dieses Teams zu werden, dann freuen wir uns bis zum 29.10.2020 über den Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsformular.

 

Bewerber/innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.